Diese Weiterbildungsmodule sind für alle Interessenten offen. Zielgruppen sind Singgruppenleiter, Musikpädagogen oder einfach Menschen, die gerne Singen und neue Impulse und Anregungen bekommen möchten.


PACHAMAMA - Singen für Mutter Erde in Wien

Fr. 10.05.-So. 12.05.2019 Wien, „Pachamama - Lieder für Mutter Erde", Offenes Weiterbildungsmodul für Singleiter, Musikpädagogen, MultiplikatorInnen und Singbegeisterte 

Pachamama ist der indianische Ausdruck für Mutter Erde. In ihren Ritualen und Zeremonien engagieren sich Ureinwohner und indigene Kulturen für einen verantwortungsvollen und wertschätzend and Umgang mit der Erde.

In diesem Weiterbildungsmodul möchten wir Wege aufzeigen, wie wir durch Singen, Tanzen und gemeinsame Rituale unsere Verbindung mit der Erde erneuern und damit auch unsere eigene Verbindung mit ihr stärken können. Der Gesang dient uns dazu, unsere Herzen füreinander und für die Erde zu öffnen und vor einem tiefenökologischen Hintergrund zu einer guten Balance mit uns mit uns selbst und Mutter Erde zurückzufinden.


Download
Download-Flyer-Pachamama-Singen für Mutter Erde-Wien 2019
Pachamama-Wien 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 503.8 KB