top of page
Katharina & Wolfgang Bossinger

Unsere Spenden Produkte für die Fundraising Online Konferenz Yoga Tage Conscious Living vom 14.-18. März 2024 zur Konferenz klicken

Wir stellen die unten dargestellten Produkte für das Fundraising zur Verfügung.

Bei jeder Bestellung durch Dich gehen 40% des Erlöses an  NGO-Projekte zur Gesundheit der Meere, Beach Clean ups und den Schutz von Meeresschildkröten. Um eines oder mehrere der Produkte zu bestellen schicke eine E-mail an unseren Versand: Annette Mannsbart e-mail klicken.

Gib folgende Infos an:

Stichwort: Spenden-für Meeresprojekte

Bestellung: Ich bestelle x mal das Pachamamama-Buch (und x mal  Pachamama-CD)

Meine Adresse ist: Frau xxxx Mustermann,  Strasse, PLZ, Stadt

Von unsererem Versand (Annette Mannsbart)  bekommst du dann auch eine Rechnung und die Bankverbindung.

Nach Eingang der Rechnung werden die Produkt an dich versandt.

Pachamama-Buch und CD

CD: Pachamama - Lieder für Mutter Erde

18,00 € Preis + Versandkosten

Diese CD ist eine musikalische Liebeserklärung an Mutter Erde. Die Lieder dieser CD sind dazu gedacht, durch Mitsingen oder durch Anhören der Stücke, die Liebe zu unserem wunderbaren Planeten in uns zu entfachen und zu vertiefen. 

Erschaffen wir gemeinsam ein Paradies auf der Erde, in dem die Menschen in Harmonie mit allen Lebewesen und dem gesamten Planeten zusammen das Leben in all seiner Schönheit feiern. Insgesamt 15 Lieder.

 

 

 

Buch: Pachamama - Über die Liebe zwischen Natur und Mensch

19,90 €Preis + Versandkosten

Eine musikalisch-ökologische Liebeserklärung an die Erde (Band 1) von Wolfgang Bossinger, ca 336 SeitenPachamama ist der indianische Name für Mutter Erde, die in der Sicht der indigenen Kulturen alles Leben umfasst, schenkt, nährt und beschützt. 

Die Menschheit hat sich im Laufe ihrer Geschichte zunehmend von der Verbundenheit mit der Natur und einem wertschätzenden Umgang mit unserem Planeten Erde entfremdet. Dieser Anthropozentrismus hat mittlerweile eine gefährliche ökologische Krise heraufbeschwört. 

Wolfgang Bossinger betrachtet im ersten Band seiner musikalisch-ökologischen Liebeserklärung an die Erde diesen Prozess der Entfremdung, spürt andererseits aber auch der biophilen Verbundenheit mit dem Leben nach und zeigt Wege auf, wie die Liebe zur Erde wieder entfacht werden kann. Anhand zahlreicher Interviews mit Experten aus Ökologie, Landwirtschaft, Biologie, Tierschutz, Ernährung und weiteren Gebieten werden Hintergrundinformationen für einen respektvollen Umgang mit der Erde und ihren wertvollen Ressourcen erläutert. Mit Beiträgen von Ursula & David Segghezzi, Katharina Lameter, Dr. Erwin Thoma, Jörg Blech, Dr. Nico Döring, Renè Schimming, Stefan Schwarzer, Leena Volland, Christian Felber, Prof. Dr. Volker Quaschning, Prof. Dr. Rolf Verres, Hartmut Pradt, Angaangaq Angakkorsuaq. 

bottom of page